Wie du dein Umfeld hinterfragen kannst – und warum das mit den „5 Personen“ nur so halb stimmt

Wie du dein Umfeld hinterfragen kannst – und warum das mit den „5 Personen“ nur so halb stimmt

„Du bist die Summe der fünf Menschen, mit denen du die meisten Zeit verbringst.“ In diesem Beitrag erfährst du, warum ich diesen Ansatz nicht hilfreich finde und glaube, dass er viele wichtige Dinge außer Acht lässt, was das untern Umständen mit Tante Hildegard zu tun hat und mit deinem Internetverhalten. Und welche Fragen dich wirklich weiterbringen, wenn du dich ernsthaft und umfassend mit deinem Umfeld beschäftigen willst.

Selbstverantwortung – Was bedeutet das eigentlich?

Selbstverantwortung – Was bedeutet das eigentlich?

In diesem Artikel erfährst du, wie ich „Selbstverantwortung“ für mich persönlich definiere, was selbstverantwortliche Menschen (und deren „Gegenstück“) auszeichnet und warum es sich lohnt, wenn du dich auch in Zeiten einer globalen Pandemie mal wieder fragst, was du eigentlich gerade SELBER tun könntest, um dein Leben ein wenig schöner zu machen.

Fünf gute Gründe, einfach mal ehrlich zu sagen: „Ich hab zwar Zeit, aber ich will nicht.“

Fünf gute Gründe, einfach mal ehrlich zu sagen: „Ich hab zwar Zeit, aber ich will nicht.“

Zeit für eine kleine Artikelserie, in der ich mir mal ein paar Gedanken zu sogenannten „Konventionen“ gemacht habe, die ich so beobachtet habe in den letzten Jahren. In Teil 1 frage ich mich: Warum meinen Menschen eigentlich, dass sie jede private Verabredung zusagen müssen, nur weil sie nichts anderes vorhaben? Ein kleines Plädoyer dafür, warum du auch einfach mal „nein“ sagen kannst, wenn du Zeit für dich brauchst und warum das viel besser ist, als sich Ausreden einfallen zu lassen.